Osterfußballcamp 2019

Oster Fußball Camp für Kinder
Von Dienstag,  23.05.2019 bis Mittwoch, 25.05.2019 findet ein Fußballcamp für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren statt. Täglich von 10.00 bis 17.00 wird das Fußballtraining auf dem Gelände des VfR Rüsselsheim in der Paul-Hessemer Str. 42 in Rüsselsheim stattfinden. Das Camp ist eine Kooperationsveranstaltung der Vereine VfR, SV Dersim, Auszeit e. V. und wird unterstützt und gefördert durch das Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e. V. Ziel des Projekts ist die Teilhabe von Flüchtlingen im und durch Sport und somit wichtiger Bestandteil der Integration von Geflüchteten. Die Projektgruppe in Rüsselsheim setzt sich zusammen aus den Bereichen Sport und Ehrenamt der Stadt Rüsselsheim, dem Bereich Asyl der Stadt Rüsselsheim, dem Sportbund Rüsselsheim und den Sportcoaches.  Das Fußballcamp richtet sich an alle Kinder, besonders rund um die Böllenseesiedlung, unabhängig von einer Vereinszugehörigkeit. Kinder aus den naheliegenden Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete werden für eine Teilnahme über die Sportcoaches speziell angesprochen. Die Durchführung obliegt den motivierten ehrenamtlichen Trainern der Vereine VfR und dem SV Dersim Rüsselsheim gemeinsam mit dem Sportcoach Yusif Abdulai. Der Verein Auszeit e. V. übernimmt die Betreuung der Kinder außerhalb der Trainingszeiten. Die Teilnahmegebühr von 25,- €  beinhaltet u. A. die Verpflegung mit Getränken und Mittagsversorgung.  Anmeldungen sind ab sofort möglich per Telefon 06142-21359 oder per E-Mail an reinhold.weyrauch@arcor.de
Es ist das 1. Fußballcamp welches durch die Projektgruppe „Sport und Flüchtlinge“ in dieser Form organisiert wird. Die Projektgruppe „Sport und Flüchtlinge“ arbeitet regelmäßig seit 2016 zusammen und hat bisher die verschiedensten Aktionen angeboten. So z. B. die Tage des offenen Trainings in der Großsporthalle, auf dem Gelände des TV Königstädten und im Waldschwimmbad. Weiterhin fördert das Projekt Vereine in ihrem Engagement um die Integration von Geflüchteten mit der Ausstattung von Trainingsmaterial und Übungsleiterkosten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.