Nähstube eröffnet wieder

Der Umzug der Nähstube aus der Unterkunft Darmstädter Str. 101 in die Gemeinschaftsunterkunft Im Hasengrund 57 ist jetzt endlich beendet.
Eröffnungstermin ist der 24.01.2020.
Immer freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr findet das Angebot zukünftig im Gemeinschaftsraum der Unterkunft Im Hasengrund 57 unter Anleitung der FSJ-lerin des Bereichs Asyl statt.
Eingeladen zur Teilnahme sind alle Geflüchtete in Rüsselsheim. Es gibt die Möglichkeit selbst zu schneidern oder unter Anleitung allerlei Utensilien herzustellen. Derzeit stehen 3 Nähmaschinen hierfür zur Verfügung.

Gleichzeitig suchen wir weitere Freiwillige zur Unterstützung und Anleitung. Wer also Lust hat sich im Bereich „Nähen, Stricken, Häkeln“ zu engagieren ist herzlich willkommen.

Auch suchen wir technisch Interessierte zur Reparatur von 3 Nähmaschinen, damit das Angebot an 6 Maschinen durchgefüht werden kann. Hierfür nehmen Sie bitte Kontakt auf zur Netzwerkkoordinatorin Brigitte Herrberger unter Tel. 06142 / 83-2493 oder per Mail unter brigitte.herrberger@ruesselsheim.de.
Vielen Dank.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.