Fahrradwerkstatt Königstädten

Seit dem 22.11.2016 ist die Fahrradwerkstatt für die Flüchtlingshilfe im Stadtteil Königstädten in Betrieb. In einem Kellerraum der Gerhart-Hauptmann-Schule treffen sich immer dienstags ab 18.30 Uhr ehrenamtliche Helfer zum Schrauben an gespendeten Fahrrädern. Die fertig gestellten und auf Verkehrstauglichkeit überprüften Fahrräder werden dann über die zuständigen Sozialarbeiter an die Flüchtlinge des Stadtteils zum Preis von 10,- € (5,- € Reparatur, 5,- € Schloss) verteilt.
fahrradwerkstatt-20161208_094156

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.