09.04.2015 Schnuppertag Koch- und Backaktion

Herr Hummel lädt Flüchtlingskinder zur Koch- und Backaktion ins Restaurant „Jägerhof“

 Tolle Back-Aktion für Flüchtlingskinder

Back-Aktion für Flüchtlingskinder

Im Rahmen der Willkommens- und Anerkennungskultur für Flüchtlinge in Rüsselsheim bot Ralf Hummel vom Restaurant Jägerhof eine Back- Aktion für Flüchtlingskinder an. Er lud Kinder für einen Schnupper-Backtag in die Küche seines Restaurants Im Langsee ein. Dort durften sie Hefeteig formen und backen, Apfelkuchen vorbereiten und Flammkuchen für das gemeinsame Mittagessen belegen. Mit dieser Aktion hatten vier Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft Flörsheimer Weg ein schönes Ferienerlebnis in den Osterferien und konnten ihre bereits guten Deutschkenntnisse unter Beweis stellen. Die Kinder sind zwischen fünf und zwölf Jahre alt und stammen aus Pakistan, Albanien und Eritrea. Unterstützt wurden sie bei der Back-Aktion von den beiden zehnjährigen Kindern des Restaurantbesitzers.

Ralf Hummel hatte sich mit seinem Vorschlag an die Netzwerkkoordination der Stadt Rüsselsheim für Flüchtlingshilfe Brigitte Herrberger gewandt. Weitere Anregungen und Angebote nimmt die Netzwerkkoordinatorin unter der Telefonnummer 83-2493 oder per E-Mail an brigitte.herrberger2@ruesselsheim.de entgegen. Weitere Informationen zum Netzwerk gibt es unter Internet unter www.netzwerk-fluechtlingshilfe-ruesselsheim.de.

Dieser Beitrag wurde unter Beendete Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.